SERVICES

Beratung und Diagnostik

Unser Leistungsspektrum ist so vielseitig wie die möglichen Zahnfehlstellungen.

Wir bieten schonende kieferorthopädische Behandlungsmethoden mit innovativster Technik.

Beratung schafft Vertrauen!

Jede Behandlung muss sorgfältig geplant werden. Dazu werden verschiedene diagnostische Unterlagen wie digitale Röntgenbilder, Gesichtsfotos und 3D Scans vom Kiefer erstellt, analysiert und usgewertet. Diese stellen die Grundlage für den folgenden Befund und den Therapieplan dar.

Solche Unterlagen werden zusätzlich während und am Ende der Behandlung erneut angefertigt um den Behandlungsverlauf und den Behandlungserfolg kontrollieren und dokumentieren zu können.

ZAHNREGULIERUNG

Fetsitzende Spangen

Festsitzende Spangen

Sogenannte Brackets aus Keramik oder Metall können selbst ausgeprägte Zahn- und Kieferfehlstellungen sehr gut korrigieren. Besondere Achtsamkeit auf die richtige Zahnpflege ist hierbei ein absolutes Muss.

Fetsitzende Spangen

Herausnehmbare Spangen

Interzeptive Spangen kommen hauptsächlich im Milchgebiss zum Einsatz. Die Zahnpflege wird dabei nicht erschwert. Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen, ist jedoch die eigene Mitarbeit besonders wichtig.

Fetsitzende Spangen

Aligner-Therapie

Für die Behandlung von Zahnfehlstellungen im Erwachsenenalter gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Besonders unauffällig ist die Aligner-Therapie. Dabei werden für die Zahnkorrektur durchsichtige Kunststoffschienen verwendet. Diese weitgehend unsichtbaren Kunststoffschienen können Tag und Nacht getragen werden, sind leicht zu reinigen und werden regelmäßig ausgewechselt.

Fetsitzende Spangen

Kassenzahnspange/Gratiszahnspange

Es gibt zwei Grundvoraussetzungen:

  • Der Behandlungsbeginn startet vor dem 18. Geburtstag.
  • Der Schweregrad der Fehlstellung muss nach IOTN Bewertung 4 oder 5 ergeben.

Bei Fragen rund um die Gratiszahnspange wenden Sie sich bitte an uns!


Fetsitzende Spangen

Intraoralscan

Scan mit 3-dimensionaler Ansicht Ihrer Zähne am Computer und Simulation einer optimalen kieferorthopädischen Behandlung. Diese moderne Methode der Diagnostik ist sehr komfortabel, da der bisher notwendige Abdruck mit Abform-Masse entfällt.

Nach wenige Minuten haben wir ein exaktes virtuelles 3D-Abbild Ihrer Zähne im Computer. Nach der Aufbereitung und Analyse der Scan-Daten erstellen wir eine genaue Diagnose und planen Ihre individuelle Zahnstellungskorrektur.

Fetsitzende Spangen

• Chirurgische Maßnahmen

dienen zur Korrektur skelettaler Fehlstellungen, die durch festsitzende Apparaturen allein nicht mehr richtiggestellt werden können und zur Extraktion retinierte Weisheitszähne. Dazu kooperieren wir mit Topspezialisten aus den jeweiligen Gebieten.

Fetsitzende Spangen

Retention (Nachbehandlung)

dient zur Stabilisierung des Behandlungsergebnisses. Dabei wird ein Zeitraum zur individuellen Nachbehandlung vereinbart.

Wir sehen uns dafür verantwortlich die richtige Behandlung für Sie zu finden und freuen uns Sie beraten zu dürfen

PROPHYLAXE

Prophylaxe Image

Grundvoraussetzung für eine kieferorthopädische Behandlung, aber auch für den Erhalt von gesunden Zähnen im Allgemeinen ist der vorbeugende Schutz sowie eine sorgfältige Zahnhygiene. Wir bieten Ihnen eine professionelle Mund- und Zahnhygiene, unabhängig davon, ob Sie sich bei uns in einer kieferorthopädischen Behandlung befinden oder nicht.

Ästhetik

Asthetik Image

Weil gesunde Zähne immer auch eine Frage der Schönheit sind, bieten wir ästhetische Leistungen wie Bleaching an. Bei Fragen zu diesen Behandlungen und Terminen informieren wir Sie gerne telefonisch.

Ablauf

1

Terminvereinbarung

Bei einer telefonischen Terminvereinbarung können wir die wesentlichen Punkte und Fragen persönlich besprechen. Unsere Patienten liegen uns sehr am Herzen, daher versuchen wir eine unnötige Strahlenbelastung zu vermeiden. Wir bitten Sie eventuell vorhandene Panoramaröntgen zu Ihrem Ersttermin mitzubringen.

2

Erstberatung und -untersuchung

3

Diagnostisches Setup

4

Besprechung Therapieplan

5

Therapie

6

Retention (Nachbehandlung)

KOSTEN

Für Kinder und Jugendliche

ist die Erstberatung kostenlos. Falls Ihr Kind bereits eine kieferorthopädische Erstberatung innerhalb des letzten Jahres in Anspruch genommen hat und Sie eine Zweitmeinung wünschen, fällt dies nicht mehr in eine Kassenleistung. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Erstberatung (75 €) sowie das Diagnosepaket (150 €) in Rechnung gestellt werden müssen. Diese Kosten werden Ihnen jedoch bei Behandlungsbeginn gutgeschrieben.

Für Erwachsene

ist eine kieferorthopädische Behandlung eine reine Privatleistung. Alle Kosten (Erstberatung 75 € und Diagnostikpaket 150 €) werden Ihnen bei Beginn einer Behandlung gutgeschrieben.

Gerne nehmen wir uns die Zeit und sprechen persönlich mit Ihnen über den Ablauf.

Partner

Manches erreicht man nur mit Hilfe jener, denen man vertraut.

Um ein optimales Ergebnis für Sie zu erreichen ist uns die Zusammenarbeit mit Kollegen besonders wichtig.

Um eine individuelle Betreuung gewährleisten zu können, arbeiten wir besonders eng mit unseren Partnerzahnärzten und mit mehreren Spezialisten aus den Bereichen Kieferchirurgie, Logopädie, Physiotherapie sowie Osteopathie zusammen. Durch den gesicherten elektronischen Datenverkehr ermöglichen wir jedem Teammitglied schnellen Zugriff auf die von Ihnen freigegebenen Daten.

Referenzen

Die Anordnung der Zähne verändert sich, doch für einen persönlich verschieben sich oft Welten. Freude und Selbstbewusstsein erwachen und ein Lächeln erstrahlt.

Abnehmbare Spangen
Festsitzende Spangen
Schienentherapie
Hawley-Retainer
Ligaturen Wandbild
Zwischenraumbürstchen